Aktuelles

"NACH DEM ZEPTER IST VOR DEM ZEPTER"

Jetzt geht's los: Die Entwürfe zu den Insignien für den designierten Prinzen Martin I. (Speicher) "stehen". Sobald das benötigte Material im Haus ist, können wir mit den Arbeiten beginnen. Wie gesagt müssen die Insignien kurz vor Weihnachten fertig sein, damit "Seine Tollität" Zepter und Kette bei der Proklamation am 4.1.2020 in Empfang nehmen kann. Dann wird man auch erst einen Blick darauf werfen können...

 

RÜCKBLICK

In diesem Frühjahr stellte das Online-Magazin "TOP AACHEN" im Rahmen des Themenschwerpunkts "Goldschmiede & Juwelen" verschiedene Werkstätten und Fachgeschäfte vor. Vielen Dank an Ali Rahnama für das angenehme und interessante Gespräch. Sie finden den Beitrag unter folgendem Link: "Goldschmiede & Juwelen"

Die fünfte Jahreszeit wirft ihre Schatten voraus...