anschließend Guss des Modells in Gelbbronze anschließend Montage auf die große Zarge anschließend Löten der Verbindungen zuvor galvanische Veredlung der Bronze-Elemente Gewicht des Zepters ca. 650 g, Arbeitszeit ca. 50 Stunden